Sanitäranlagen

Wenn man so in die Jahre kommt ...

Auch in der Sanitärtechnik hat sich in den vergangenen Jahren vieles verändert. Die technischen Anforderungen sind wegen der Trinkwasserverordnung gestiegen. Trinkwasser in bester Qualität - unser wichtigstes Lebensmittel - muss durch fachgerechte Installationen geschützt werden.

Die technischen Geräte und Anschlüsse entsprechen häufig nicht mehr den heute gültigen Normen und Vorschriften. In vielen Häusern gefährden Wasserschutzfilter und heizungstechnische Anschlüsse, die nicht gewartet sind, die hygienische Qualität des Trinkwassers. Krankheitserreger bilden sich in stillliegenden und nicht genutzten Rohrleitungen. Verkeimende Filter und Warmwasserbereiter führen zu nicht erkannten Gesundheitsstörungen. Legionellen sind ein immer häufiger auftauchender Name bei Krankheiten.

Wir überprüfen Ihre Anlagen und machen ggf. Vorschläge zur Sanierung. Denn die Gesundheit ist unser höchstes Gut.

Auch das Wassersparen ist heute durch technische Innovationen eine Leichtigkeit.
Ob am WC-Spülkasten, Waschbecken oder Bade- und Duschanlagen: Eine kleine Investition in Innovation spart schnell eine Menge Geld. Wir sagen Ihnen, wie's geht und installieren auch zu attraktiven Preisen.

Sprechen Sie uns an!