Badsanierung

Wir erneuern, ändern oder vergrößern Ihr Badezimmer und bieten auch komplett neue Bäder an. 

Mit unseren Badsanierungen bringen wir Bäder sowohl optisch als auch technisch wieder auf den neuesten Stand.

Badsanierungen vom Experten

Für Haushalte in der Region Essen – Oberhausen – Mülheim an der Ruhr

Die meisten Wohnhäuser in Mülheim an der Ruhr, Oberhausen, Essen und Umgebung wurden beim Bau des Gebäudes mit einem hochwertigen Badezimmer ausgestattet. Selbst den besten Sanitärobjekten ist jedoch eines Tages der ständige Gebrauch durch Kratzer und andere Gebrauchsspuren anzusehen.

Die Ausstattung von Bädern unterliegt außerdem wie die Einrichtung anderer Räume modischen Trends. Besonders deutlich zeigt sich dies im Bereich der Fliesen, die in den letzten Jahren immer größer geworden sind und sich auch farblich stark von den Fliesen vergangener Jahrzehnte unterscheiden. Mit unseren Badsanierungen bringen wir Bäder sowohl optisch als auch technisch wieder auf den neuesten Stand.

Für kleine und große Wünsche

Unsere Komplett- und Teilsanierungen

Eine Badsanierung kann den gesamten Raum oder nur einen Teilbereich umfassen. Ein häufig geäußerter Wunsch unserer Kunden in Mülheim an der Ruhr, Oberhausen und Essen ist zum Beispiel der Austausch der alten Armaturen gegen modernere und gleichzeitig sparsamere. Ebenso häufig bauen wir eine neue Duschkabine oder Badewanne ein.

In diesem Bereich bieten die Hersteller mittlerweile viele Extras wie eine Dampffunktion für die Duschkabine. Durch sie entsteht in Ihrem Badezimmer ein Wellnessbereich, in dem Sie sich optimal entspannen und wieder neue Energie tanken. Möchten Sie Ihr Bad komplett sanieren lassen, ziehen wir meist weitere Handwerker wie Elektriker hinzu. Dennoch bekommen Sie sämtliche Leistungen aus einer Hand und brauchen sich um die Koordination der Termine nicht zu kümmern. Unsere Badsanierungen sind außerdem staubarm. Alle anderen Wohnräume sowie der Flur bleiben daher sauber.

Eine Badsanierung kann den gesamten Raum oder nur einen Teilbereich umfassen.

Fugenlose Wandbeläge lassen einen Raum größer erscheinen. Sie sind daher auch für kleine Bäder eine gute Wahl.

Sehr beliebt

Fugenlose und fast fugenlose Wandbeläge

Im Bereich der Wandbeläge entscheiden sich immer mehr Haushalte in Mülheim an der Ruhr, Oberhausen und Essen für eine fugenlose Gestaltung mit großformatigen Platten. Sie sind in vielen schönen Designs verfügbar und bieten Ihnen daher viel Spielraum bei der Gestaltung Ihrer neuen Badezimmereinrichtung.

Eine mögliche Alternative sind sehr große Fliesen, bei denen nur wenige Fugen entstehen. Beide Varianten haben den großen Vorteil, dass sie sich leicht reinigen lassen. Zudem lassen fugenlose Wandbeläge einen Raum größer erscheinen. Sie sind daher auch für kleine Bäder eine gute Wahl.

Mit finanzieller Unterstützung vom Staat

Die barrierefreie Badeinrichtung

Ein weiterer Trend in unserer Region ist das barrierefreie Badezimmer. Es ist eine gute Vorsorge für die Zukunft und wird deshalb auch von vielen jüngeren Hausbesitzern in Mülheim an der Ruhr, Oberhausen und Essen gewünscht. Barrierefreiheit bedeutet unter anderem die Beseitigung von unnötigen Stolperkanten.

Dies lässt sich im Bereich der Dusche durch eine bodengleiche Dusche realisieren. Sie ist nicht nur leichter zugänglich, sondern sieht auch modern aus und erleichtert die Reinigung des Fußbodens.

Barrierefreie Bäder sind für alle Altersgruppen ein Vorteil und steigern den Wert Ihrer Immobilie.

Wieviel kostet eine Badsanierung?